Der neue BMW X1

Der neue BMW X1 ist weiterhin fortschrittlich!

Mit der komplett überarbeiteten X1-Reihe unterstreicht BMW seine Fortschrittlichkeit und Kompetenz im Premiumbereich. Innovativ und produktiv sind die Münchner wie eh und je: Nach den neuen 2ern (Active Tourer und Grand Tourer) und dem in den Startlöchern stehenden frischen Siebener, drücken die Bayern jetzt bei den kleinen Edel-SUVs kräftig auf die Hupe.

BMW X1 Viel Zeit und Geld hat BMW in den komplett überarbeiteten X1 investiert. Das kleinste
Modell der X-Reihe ist das dritte Fahrzeug, das auf der neuen Struktur basiert, die eine
deutlich bessere Raumausnutzung verspricht. So ist der neue Kompakt-SUV mit 4,44
Metern Länge (Radstand 2,67 Meter) zwei Zentimeter kürzer als der Vorgänger, aber deutlich höher und breiter.

Daraus ergibt sich unter anderem ein um 85 auf 505 Liter gewachsenes Gepäckraumvolumen, das sich auf 1.550 Liter erweitern lässt. Im Vergleich zum Vorgänger haben die Wertigkeit des Materials im Innenraum und auch die Verarbeitungsqualität deutlich an Format gewonnen – was man in dieser Preisklasse ja auch verlangen kann: Das Basismodell mit Frontantrieb (Dreizylinder-Turbo X18i) kostet ab 32.900 Euro.

BMW setzt jedoch bei der Masse der Verkäufe auf Allradantrieb (xDrive) und die neue Achtgang-Automatik. Zum Start im Oktober sind zunächst zwei Vierzylinder-Benziner mit 192 und 231 PS sowie drei Diesel mit 150 bis ebenfalls 231 PS zu haben. Dank des neuen Allradantriebs mit entkoppelbarer Hinterachse soll der Verbrauch laut BMW um bis zu 17 Prozent sinken. Das wären dann Normverbräuche zwischen 4,1 und 6, 6 Liter. Besonders gespannt sein darf man auf die Resonanz, die den neuen Dreizylindern zuteil wird. Außer dem Benziner mit 136 PS wird das ein neuer Diesel sein, der als 16d 116 PS leisten soll.

Fest steht: Mit dem neuen X1 hat BMW im Segment der kleinen Premium-SUV die Messlatte deutlich höher gelegt. Weitere Infos über den neuen BMW X1 findest Du hier: www.bmw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen! *