Der neue Peugeot 3008

Auch im Kompaktsegment ist der Run auf SUVs ungebrochen. Das weiß man auch bei Peugeot. Nach sieben Jahren haben die Franzosen mit dem neuen 3008 nun auch wieder ein frisches Angebot parat.

Peugeot 3008 Im Gegensatz zur ersten Generation will der Neue mit einer deutlich markanteren SUV-Optik überzeugen. Und gewachsen ist er auch. Von 4,37 auf 4,45 Meter. Das bedeutet mehr Platz für Passagiere und Gepäck.

Auch bei der Innenraumgestaltung geht Peugeot neue Wege. Das voll digitalisierte Cockpit verschafft dem 3008 ein Alleinstellungsmerkmal. Sämtliche Versionen der Modellreihe sind serienmäßig mit einem Kollisionswarner und einem Notbremsassistent ausgestattet. Ebenfalls ohne Aufpreis bringt der Löwe die automatische Verkehrsschilderkennung mit. Ab der zweitgünstigsten Ausstattungsvariante ist auch der Spurhalteassistent inklusive.

Zur Markteinführung in Deutschland stehen für den 3008 drei Benzin- und vier Dieselmotorisierungen im Leistungsspektrum zwischen 88 kW (120 PS) und 133 kW (180 PS) sowie vier Ausstattungsvarianten zur Wahl. Die Preisliste beginnt mit 22.900 Euro.

Weitere Infos und Bilder vom neuen Peugeot 3008 findest du hier: www.peugeot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen! *