Konflikte zwischen Autofahrer und Radfahrer

In Großstädten kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Autofahrer und Radfahrer. Kampfansagen oder Selbstjustiz gehören nicht in den Straßenverkehr! In Städten ab 500.00 Einwohnern besitzen 30 Prozent der Haushalte ausschließlich Fahrräder und keine Autos oder Motorräder, teilte das Statistische Bundesamt (destatis) im Juni 2014 mit. Der Anteil stieg seit 2004 um acht Prozent. Diese Entwicklung führt gerade im städtischen […]

Weiterlesen

Was bei einem Unfall beachtet werden muss

Unfall – Nicht selbst verschuldet? – Kennzeichen, Versicherung und Anschriften notieren Generell gibt es bei einem Unfall einiges zu beachten. Dazu gehört zunächst die Sicherung aller für die Schadenabwicklung notwendigen Informationen. Sichern Sie Beweise an der Unfallstelle Fotografieren Sie den Unfallort und die beteiligten Fahrzeuge Machen Sie neben Übersichtsfotos auch Detailfotos von den entstandenen Schäden Fertigen Sie eine Unfallskizze an […]

Weiterlesen

Erste Hilfe

Die Erste Hilfe – Jeder Zweite zögert – Bei Autofahrern ist die Angst vor Fehlern groß! Fast jeder zweite Autofahrer (45 Prozent) zögert bei Erste Hilfe Maßnahmen am Unfallort, weil er Angst hat, etwas falsch zu machen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage der Prüforganisation DEKRA unter bundesweit 1.350 Autofahrern. Der zweithäufigste Grund, der Autofahrer bei der Ersten Hilfe […]

Weiterlesen

Schadensfälle im Straßenverkehr

Ausgefeiltes Schadensmanagement der Versicherer bei Schadensfälle im Straßenverkehr. Pro Jahr gibt es rund zwei Millionen Verkehrsunfälle Jahr in Deutschland. Bei über 70 Prozent der Motorrad- und Fahrradunfälle sind die Pkw-Fahrer die Verursacher. Vor allem bei der Gruppe der zwischen 15 bis 24 jährigen kommt es besonders häufig zu Unfällen im Straßenverkehr. Die meisten Unfallursachen sind Fehler beim Abbiegen, Wenden und […]

Weiterlesen