Die achte Generation vom VW Passat

Neue Motoren, neue Assistenz- und Infotainmentsysteme in der achten Generation vom VW Passat und Passat Variant!

Der neue Passat und der neue Passat Variant stehen jetzt ab sofort bei den deutschen Volkswagen-Partnern bereit. Die achte Generation des Bestsellers kommt mit sparsameren Motoren, weniger Gewicht und verbesserten Assistenz-, Infotainment- und Komfortsystemen. Die Preise starten ab 25.875 Euro für die Limousine und26.950 Euro für den Variant.

VW Passat Variant Die achte Generation des erfolgreichsten europäischen Geschäftswagens beeindruckt durch elegantes Design, es halten zahlreiche Innovationen Einzug: Neben neuen, verbrauchsoptimierten Motoren finden sich Besonderheiten wie das digitale Kombiinstrument “Active Info Display” und Assistenzsysteme, wie Emergency Assist (Fahrzeugstopp im Notfall), Trailer Assist (assistiertes Rangieren mit Anhänger) und der Stauassistent neu im Angebot.

Der Passat wird zunächst mit zwei TSI-Motoren angeboten. Ausgerüstet mit ACT-Technologie (Zylinderabschaltung) verbraucht zum Beispiel das 1.4 TSI Aggregat (110 kW/150 PS) lediglich 4,9 Liter auf 100 km (Variant 5,1 Liter/100 km).

Bei den Dieselmotoren hat der Kunde vorerst die Auswahl zwischen vier Leistungsstufen. Sein Debüt gibt der neue Bi-Turbo-TDI, ein besonders leistungsstarkes 240 PS Aggregat mit 500 Newtonmeter Drehmoment.

Für die souveräne Kraftübertragung sorgen bei dieser Variante serienmäßig der 4Motion-Allradantrieb sowie ein 7-Gang-DSG-Getriebe. Alle Aggregate erfüllen durchgängig die Euro 6-Abgasnorm und sind mit einem Start-Stopp-System plus Rekuperationsmodus ausgestattet. Der Preis beginnt bei 25.375 Euro.

Weitere Infos über die achte Generation vom VW Passat findest Du hier: www.volkswagen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen! *