Horex VR6 Classic

Horex VR6 ClassicFahrbericht der Horex VR6 Classic – Edel und gut – Neue Zweirad-Schönheit made in Germany

24.500 Euro für ein Motorrad sind eine Stange Geld. Maschinen dieses Kalibers – und dazu zählt die neue Horex VR6 Classic – werden in der Zulassungsliste niemals weit vorn liegen. Doch das Sechszylinder-Bike schafft es, mit klassischem Retro-Design und vielen wunderschön gefertigten Komponenten selbst bei Skeptikern spontan den „Habenwollen“-Reflex auszulösen: Coole Speichenräder, rot-silberne Zweifarblackierung, edle Embleme auf Tank und Scheinwerfer, eine Sitzbank mit feinsten Ziernähten verraten die große Liebe, mit der sich die Augsburger Manufaktur um dieses auch technisch exklusive Motorrad kümmert. Der VR6-Motor leistet 126 PS (und damit 35 weniger als die RoadsterVersion). Macht nichts: Der Durchzug ist satter, im mittleren Drehzahlbereich fühlt sich die Classic ausgewogener, ja sogar agiler an. Ihr Fahrverhalten ist gelungen: Kurvenfahren macht trotz 270 Kilo mächtig Spaß, weil Schräglagenfreiheit, Stabilität und Agilität eine ausgezeichnete Kombination bilden. Auch die perfekt abgestimmte Bremsanlage mit fein regelndem ABS beeindruckt.

Positiv: Wertig verarbeitet. Prima Fahrverhalten. Gutes ABS.
Negativ: Teuer. Schaltung etwas hart.

Technische Daten (Herstellerangaben)Horex VR6 Classic Naked Bike
Preis: 24.500 Euro

Motor: VR6-Saugmotor
Hubraum: 1218 cm3
Leistung: 93 kW/126 PS (8500/min)
max. Drehmoment (Nm): 120 Nm (7000/min)
0-100 kmlh: ca. 3,3 s
Vmax: 250 km/h
Praxis-Verbrauch: ca. 6 Liter Super/100 km
Rahmen: Alu-Brückenrahmen
Radführung vorne: USD-Gabel, Ø 48 mm
Radführung hinten/Antrieb: Alu-Einarmschwinge/Kette
Bremsen vo./hi.: Doppel-/Einzelscheibe/ABS
Leergewicht: 273 kg

Weitere Infos über die Horex VR6 Classic unter: www.horex.com

Ein Kommentar

  • Sebastian

    Ich habe mal eine Probefahrt mit der Maschine gemacht. Voll Geil das Teil. Aber leider auch ein wenig teuer. Bin troztdem am überlegen ob ich Sie mir kaufen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *